Dort sollte natürlich auch der richtige hostname bei localhost stehen, sowohl in der IPv4 Version als auch in der IPv6 Version …

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
# /etc/hosts: Local Host Database
#
# This file describes a number of aliases-to-address mappings for the for
# local hosts that share this file.
#
# In the presence of the domain name service or NIS, this file may not be
# consulted at all; see /etc/host.conf for the resolution order.
#

# IPv4 and IPv6 localhost aliases
127.0.0.1       < hostname > localhost
::1             < hostname > localhost

Dort bei <hostname> den Hostnamen des betroffenen Rechners einsetzen und der Apache startet.

Artikel / Seite weiterempfehlen

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind durch * markiert.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>