Ein hervorragendes Beispiel, dass mit CSS nicht nur DIVs und Tabellen formatieren kann zeigt CSS-Tricks im Artikel “CSS Content” auf. Dort wird beschrieben, wie man mit dem Pseudo-Element :content selbst Attribute von Tags beeinflussen kann. So wird zum Beispiel beschrieben, wie man CSS3 Tooltips schon mit CSS2 realisieren kann.

Ein sehr lesenswerter Artikel.

Artikel / Seite weiterempfehlen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind durch * markiert.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>