Bedanken möchte ich mich natürlich in erster Linie bei Kai, der mir immer wieder ein paar schicke Bildchen zaubert, sei es der Header dieses Blogs oder gar ein ganzes Layout für eine Seite. Er ist der Designer meines Vertrauens – Grafiker darf ich ja nicht sagen *g* – und hilft mir dadurch gerne mal aus.
Danke mein Großer.

Natürlich auch ein Danke an Bohn selbst, für seinen immer wieder netten und humorvollen Kontakt via Twitter oder in den Kommentaren. Auch für die Iconsets, welche er für das Social Media Widget gestrickt hat. Dadurch bin ich ja auch erst auf die Idee zu diesem Plugin gekommen.
Danke auch Dir Ralf.

Dann gibt es da noch den Simon, der JavaScript-Experte ohne den ich gelegentlich etwas aufgeschmissen wäre. Wer mich kennt, weiß, dass ich mit JavaScript etwas auf Kriegsfuß stehe. Aber da hilft mir Simon immer wieder sehr geduldig aus der Klemme.
Danke Simon.

Auch ein ganz großes Danke geht an die vielen Plugin-Entwickler da draußen. Die sitzen meist nach ihrem eigentlichen Job noch stundenlang am Rechner und basteln für die gesamte WordPress-Community unermüdlich Plugins. Dabei wird gerne an ihnen herumgenörgelt und gemeckert an statt einfach mal Danke zu sagen. Die Jungs machen das in ihrer Freizeit und ohne Entgelt. Also, seid mal nett und bedankt euch auch dort. Oder seid nicht ganz so klickfaul bei Flattr, was auch ein schöner Dank ist :-)

Natürlich auch Danke an meine Leser, die es hier im Blog „aushalten“ und ach immer wieder zurückkommen. Zu euch habe ich ja fast den wenigsten Kontakt, außer wenn mal kommentiert wird, dennoch schön, dass ihr es lest. Auch an meine Twitterkontakte, mit denen man immer mal wieder eine schöne Diskussion haben kann.

In diesem Sinne, euch allen ein paar besinnliche Festtage und kommt gut ins neue Jahr.

Artikel / Seite weiterempfehlen

3 Meinungen zu “Einfach mal DANKE sagen

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind durch * markiert.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>