In den Mozilla Labs arbeitet man derzeit daran, den Browser Firefox mit Funktionen zum Aufnehmen von Audio- und Video-Inhalten auszustatten. Das geht aus einem Blog-Posting der Entwickler hervor.

Während bisher bereits verschiedene Optionen zur Wiedergabe von Multimedia-Content in die Anwendung integriert wurden, wolle man nun dem steigenden Bedürfnis der User gerecht werden, selbst Inhalte für das Netz zu produzieren, hieß es.

Weiterlesen bei WinFuture

Artikel / Seite weiterempfehlen

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind durch * markiert.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>