Wie in einem Artikel auf heise.de berichtet wird, steht ab sofort der erste Releasecandidate von KDE 4.5 zum Download bereit, in dem seit der zweiten Beta über 1000 Bugs gefixt wurden. Nun beginnt der Feinschliff der Oberfläche und die Suche nach den letzten Fehlern bis zur Veröffentlichung, welche für August angesetzt ist.

Zu den neuen Features von KDE 4.5 gehören unter anderem das Netzwerk-Info-Applet, die Möglichkeit, Fenster zu kacheln und die Option, Webkit als alternative HTML-Rendering-Engine in Konqueror zu nutzen.

Artikel / Seite weiterempfehlen

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind durch * markiert.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>