WordPress: Einstellungen an die Settings-API übergeben

"My Options"-Demo Code in Zend

Für Plugins und natürlich auch Themes ist es oft notwendig Optionen zu speichern. WordPress selbst bietet dafür die Settings-API, an die man relativ einfach diese Einstellungen zum Speichern übergeben kann. Natürlich nicht, ohne diese vorher zu validieren, denn man will ja nicht irgendwelchen Unsinn in die Optionen speichern.

Weiterlesen