1
$folder = 'verzeichnis/';

Hier wird der relative Pfad, ausgehend vom Script selbst angegeben.
Auch ist der / am Ende wichtig, da dieser im weiteren Verlauf des Scriptes so gebraucht wird.

Als nächstes muss das angegebene Verzeichnis geöffnet werden.

1
$open = opendir($folder);

Ausgelesen wird das Verzeichnis nun mittels readdir() in einer while-Schleife.

1
2
3
4
5
while ($file = readdir($open)) {
    /**
     * some action
     */

}

Innerhalb dieser while-Schleife werden auch die Daten verarbeitet.

Um die Dateigröße anzeigen zu lassen bediehnt man sich einer kleinen Funktion, welche bereits schon hier im Blog vorgestellt wurde.
Dateigröße anzeigen lassen

Um es nicht zu spannend zu machen, hier das komplette Script.
Ich habe die Auflistung der Dateien in eine Tabelle gepackt, damit es übersichtlich bleibt.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
<?php
/**
 * Berechnung der Dateigröße
 *
 * @param string $URL - Pfad zur Datei
 * @return Dateigröße
 */

function Dateigroesse($URL) {
    $Groesse = filesize($URL);

    if($Groesse < 1000) {
        return number_format($Groesse, 0, ',', '.').' B';
    } elseif($Groesse < 1000000) {
        return number_format($Groesse/1024, 0, ',', '.').' kB';
    } else {
        return number_format($Groesse/1048576, 1, ',', '.').' MB';
    }
}

/**
 * Verzeichnis öffnen
 */

$folder     = 'verzeichnis/';
$open       = opendir($folder);

echo '<table summary="text">' . "\n";
echo '<colgroup>' . "\n";
echo '<col width="30%" />' . "\n";
echo '<col width="60%" />' . "\n";
echo '<col width="10%" />' . "\n";
echo '</colgroup>' . "\n";
echo '<tr>' . "\n";
echo '<th>Datei</th>' . "\n";
echo '<th>Pfad</th>' . "\n";
echo '<th>Größe</th>' . "\n";
echo '</tr>' . "\n";

/**
 * Verzeichnis auslesen
 */

while ($file = readdir($open)) {
    if($file != '.' && $file != '..') {
        echo '<tr>' . "\n";
        echo '<td><a href="http://www.deinedomain.de/' . $folder . $file . '" target="_blank">' . $file . '</a></td>' . "\n";
        echo '<td><input onclick="this.select()" class="file" type="text" readonly="readonly" value="http://www.deinedomain.de/' . $folder . $file . '" size="40" /></td>' . "\n";
        echo '<td>' . Dateigroesse($folder . $file) . '</td>' . "\n";
        echo '</tr>' . "\n";
    }
}

echo '' . "\n";

closedir($open);
?>

Bei Fragen einfach die Kommentare nutzen.

Artikel / Seite weiterempfehlen

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind durch * markiert.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>