WP Spreadshirt

WP Spreadshirt
Spreadshirt ist ein Onlineservice, bei dem man sich seine eigenen T-Shirts designen und in einem Shop zum Verkauf anbieten kann. Bietet sich vor allem für Vereine an, die ein kleines Budget haben und somit nicht die finanziellen Mittel um große Mengen an T-Shirts drucken zu lassen um diese dann zu verkaufen.

Weiterlesen

No Piwik for me

No Piwik for me
Immer wieder flammt die Diskussion um den heißgeliebten Datenschutz auf. Die Analyse des Nutzerverhaltens auf der eigenen Webseite steht immer wieder im Fokus. Viele wechseln daher zur quell offenen Analysesoftware Piwik als Alternative zu Google Analytics. Doch auch hier sollte dem Besucher die Möglichkeit gegeben werden das Tracking zu deaktivieren.

Weiterlesen

Social Impact Widget

Social Impact Widget
Der Kontakt zu den Lesern eines Blogs ist wichtig. Auch die Veröffentlichung eines Artikels nicht nur im Blog, sondern auch per RSS und Netzwerken wie Twitter, Google+ und Facebook ist mittlerweile Gang und Gebe. Da ist es doch ab und an auch interessant, wie viele dort eventuell auf diesen Artikel aufmerksam werden. Nicht nur für den Autor, auch für den Besucher eines Blogs kann diese Information nützlich sein.

Weiterlesen

2-Click Social Media Buttons

2-Click Social Media Buttons
Die Diskussion um den Datenschutz bei der Einbindung von Social Media Buttons reißt einfach nicht und es herrscht immer mehr Unsicherheit, wie und ob überhaupt man diese Buttons noch einbinden darf. Die Lösung ist es, wenn man nicht gleich beim Laden der Seite diese Buttons anzeigt, sondern den geneigten Besucher dazu auffordern muss, diese nachladen zu lassen, natürlich mit einem entsprechenden Hinweis.

Weiterlesen

Your Custom CSS

css
Es kommt immer mal wieder vor, dass man eine eigene Formatierung in seinen Artikeln nutzen möchte, die WordPress von Hause aus nicht bietet. Mit diesem kleinen Plugin habt ihr die Möglichkeit eigenes CSS in euer WordPress zu bringen. Unterteilt für Frontend und Backend schreibt ihr das CSS einfach in eurem Backend und speichert es ab. Mit dem Speichern wird eine entsprechende CSS Datei generiert und eingebunden.

Weiterlesen

Feed Stats for WordPress (reworked for PHP 5.3)

RSS-Icon
RSS-Feeds, jeder Blogger nutzt sie und viele nutzen den Feedburner-Dienst um diese auszuliefern. Natürlich möchte auch jeder wissen, wie es um seine RSS-Feeds bestellt ist. Also, wie viele den Feed im Abonnement haben und so weiter. Jedes Mal bei Feedburner einloggen und nachsehen, ist da jedoch etwas umständlich. Dies war wunderbar möglich mit dem Feed Stats Plugin, welches leider nicht mehr weiterentwickelt wurde. Und so kam es, wie es kommen musste, es lief nicht unter PHP 5.3, was für mich Grund genug war, diesen Umstand zu ändern.

Weiterlesen

Facebook Fanbox (with CSS Support)

Inspiriert durch den Artikel Howto: Facebook Fanbox/Likebox anpassen und stylen bekam ich nach und nach die Idee dieses in ein eigenes Sidear-Widget in Pluginform zu verwirklichen. Kai beschreibt in seinem Artikel wie man diese mit dem einfachen Textwidget realisiert. Für all jene die das gerne als separates Widget haben, das gibt es jetzt hier. Mit anderen Worten, es wird ein Widget mit einer Facebook-Fan-/Likebox erstellt. Im Gegensatz zu den bisherigen ist diese jedoch komplett über CSS anpassbar. Das CSS kann in den Einstellungen hinterlegt werden.

Weiterlesen

WP Twitter Timeline

WP Twitter Timeline (Frontend)
Twitter selbst stellt ja nun auch diverse Möglichkeiten zur Verfügung um seine Timeline in der eigenen Webseite anzeigen zu lassen. Unter anderem auch ein Widget, welches man auf der Seiten von Twitter selbst konfigurieren kann. Danach bekommt man den Code um dieses Widget auf der Seite einzufügen. Möchte man jedoch etwas ändern, muss man wieder auf die Einstellungsseite bei Twitter und den Code wieder neu in die Seite einbauen. Dieses Plugin orientiert sich genau an diesem Widget und stellt für WordPress ein Sidebarwidget zur Verfügung in dem alle diese Einstellungen vorgenommen werden können.

Weiterlesen

Show/Hide Adminbar in WordPress 3.1

Wie der Name schon vermuten lässt, ist dieses Plugin erst ab WordPress-Version 3.1 sinnvoll. Denn ab dieser Version erhält WordPress eine Adminbar - ich berichtete darüber. Ich persönlich finde diese ganz nett und eine gute Idee, doch in den kommentaren zu diesem Artikel stellte sich schnell heraus, das diese Admibar nicht von allen befürwortet wird. So kam dann auch die Frage, ob diese abschaltbar wäre. Ja ist sie, mit diesem Plugin. Hier in den Einstellungen einfach den Haken bei "Adminbar verstecken" setzen und speichern. Schon ist sie weg :-)

Weiterlesen

Social Profiles Sidebar Widget

Social Profiles Widget
Die Darstellung der eigenen Profile bei diversen sozialen Netzwerken hat in Blogs einen recht hohen Stellenwert. Natürlich auch, denn warum sich nur auf den Blog beschränken? Dementsprechend finden sich im Netz auch eine Menge Iconsets mit Icons für diese Netzwerke. Auch Ralf Bohn hat bereits zwei von diesen Sets veröffentlicht. Das Social Media Glaskugel Icon Set und das Digital SocialMedia IconSet. Beide fanden recht hohen Anklang und wurden in viele Blogs eingebaut, doch nirgendwo über ein Plugin/Widget, bis heute.

Weiterlesen

NGG Sidebar Widget

Eine der meiner Meinung nach besten Galerien für Wordpress ist NextGen. Diese bietet von Haus aus auch schon recht viele Funktionen, nur hat mir einfach ein Widget für die Sidebar gefehlt um die Galerielinks anzuzeigen. Nach einige Stunden der Suche hatte ich eins gefunden, welches fast das tat, was mir vorschwebte.

Weiterlesen

Extended Blogroll

Basierend auf dem Blogroll Widget with RSS Feed Plugin von Crazy Girl habe ich mich an die Arbeit gemacht und diese doch sehr interessante und gelungene Umsetzung einer Blogroll weiter zu vereinfachen. Geblieben ist dem eigentlichen Plugin das Sidebar-Widget. Überarbeitet ist die Anzeige der Blogroll in Artikeln und / oder Seiten. Musste man bisher mühsam PHP-Code in das Template einschleusen, wird dies nun durch das Hinzufügen des [ blogroll] -Shortcodes (ohne Leerzeichen) erledigt. Dadurch ist es möglich die Blogroll an jeder gewünschten Position auf jeder Seite seiner Wahl zu präsentieren und es entfällt wie gesagt, der Abändern des Templates.

Weiterlesen

WP-Share to XING

Xing Logo
XING – Das Business-Netzwerk Über 9 Millionen Geschäftsleute und Berufstätige nutzen das globale Business-Netzwerk XING in 16 Sprachen für Geschäft, Beruf und Karriere. Mit maßgeschneiderten Networking-Funktionen und Services fördert XING die Vernetzung und professionelle Kontaktpflege. Darüber hinaus macht XING die Verbindungen zwischen Menschen sichtbar - eine unschlagbare Ressource um wertvolle Kontakte zu generieren.

Weiterlesen

WP-Twitter Retweet Button

Der Twitter-Button von Twitter selbst ist nun offiziell, diverse Blogs berichteten darüber. Dies war für mich Grund genug aus dem ein WordPress-Plugin zu basteln. Ich nenne es einfach WP-Twitter Retweet Button. Das Plugin einfach herunter laden und im Backend aktivieren.

Weiterlesen

Download Button Shortcode

Ab und an möchte man seinen Lesern einen Download anbieten. Aber einfach nur ein Link ist da doch etwas banal. Daher möchte ich hier nun eine Möglichkeit vorstellen, wie man einen schönen Downloadbutton erzeugen kann. Dazu nutzt man einfach die Shortcode-API von Wordpress und erstellt sich einen solchen Shortcode, welchen man dann im Artikel selbst nutzen kann.

Weiterlesen

WP Tweet Search Tooltip

WP Tweet Search
Für jeden Blogbetreiber kann es durchaus interessant sein, den Lesern die letzten Tweets zu ausgewählten Schlagworten zu zeigen. Genau dies macht das WP Tweet Search Tooltip Plugin für Wordpress. Dazu werden die Schlagworte die bei Twitter gesucht werden sollen, einfach in einem kleinen Shorttag gepackt. [cce_text][tweetsearch]Suchwort[/tweetsearch][/cce_text] Dann erscheint rechts neben dem Suchwort ein kleines Twittericon. Klickt man nun auf dieses Icon, so wird eine Box geöffnet in der die letzten Tweets zu diesem Suchwort erscheinen.

Weiterlesen

WP List PlugIns

Dieses Plugin ist in der Lage eine Liste aller in der Wordpress-Installation verwendeten Plugins zu erstellen. Warum ich so etwas mache? Nun, ganz einfach, ich habe schon viele Blogs gesehen, wo die Betreiber ihre Plugins auflisten und da kam ich auf die Idee, ein Tool zu basteln, welches diesen Vorgang "etwas" vereinfacht.

Weiterlesen

WikioVote-Button

Wikio Logo
Wikio ist ein Informationsportal, auf dem aktuelle Meldungen aus Medien und Blogs zusammenstellt werden. Die dort gelisteten Beiträge können auch gevotet werden. Wikio selbst stellt hierzu sogar ein Plugin für Wordpress zur Verfügung. Dieses Plugin ist allerdings etwas älter und wird nicht mehr gepflegt, wie es den Anschein hat. Diese Tatsache veranlasste mich, das Plugin etwas zu überarbeiten und darauf basierend ein funktionierendes Plugin zu erstellen. Denn ich  musste schnell feststellen, dass die dort verwendeten Techniken bei Servern mit Open Basedir Restriction nicht funktionieren und eine Menge Fehlermeldungen verursachen. Diesen Umstand habe ich in dieser Version des Plugins gefixt und es funktioniert, wie man hier im Blog sehen kann.

Weiterlesen

TweetView-Widget

TweetView
Wordpress-Plugins gibt es ja nun wie Sand am Meer. Leider habe ich nur ein einziges gefunden, welches mir die letzten Tweets eines ausgewählten Nutzers - im Falle dieses Blogs sind es meine eignen - in der Sidebar anzeigt ohne Zeichensatzproblem. Aber der Teufel liegt auch - wie so oft - hier im Detail. Gefunden hatte ich das "Tweetbox" von Rob Carr, welches recht einfach zu installieren ist, ohne aufwendige Konfiguration auskommt und die Tweets in die Sidebar zaubert. Jedoch leider - und das muss hier einfach gesagt sein - war der erzeugte Quelltext, welcher die Darstellung übernahm, komplett falsch aufgebaut. Die Idee für jeden Tweet einen eigenen Container zu erzeugen ist gut, jedoch waren diese leer und die Tweets außerhalb der dafür vorgesehenen Container.

Weiterlesen