Möglichkeit 1:

  • Neuen Account mit Administratorrechten erstellen.
  • Umloggen auf den neuen Account.
  • Standardadmin löschen.

Möglichkeit 2:

  • In die Datenbank einloggen (über phpMyAdmin zum Beispiel).
  • Tabelle wp_users aufrufen.
  • Unter ID 1 in allen Feldern in denen admin steht den Namen ersetzen.
  • Speichern.

Nachtrag:

Wenn man seinen Lesern erlaubt sich zu registrieren, sollte man den eigentlichen admin-Account nicht löschen, um zu verhindern, dass sich jemand mit dem Namen admin registriert. Dieser hat dann zwar keine Adminrechte, aber kann dennoch zu Verwirrungen führen. In diesem Fall ist es besser nach Möglichkeit 1 vor zu gehen, jedoch ohne Löschen des alten admin. Des Weiteren sollte man dann dem alten admin-Account alle Rechte nehmen um etwas mehr Sicherheit in die Geschichte zu bringen.

wp_users
Artikel weiterempfehlen
Werbung

Eine Meinung zu “WordPress: Standardnutzer “admin” ändern

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind durch * markiert.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>