Mail versenden – wie man’s richtig macht

Postfix Logo

Hallo werte Leserinnen und Leser,

nach langer Abstinenz bin ich mal wieder in der Stimmung Peters Blog um einen Artikel zu bereichern.

Heute geht es um den Mailversand. Denn so banal und simple ist das Thema Mail gar nicht. Es ist sogar relativ komplex und ich hab nicht so viel Zeit, also fangen wir an.
Weiterlesen

Gentoo Overlay: put-overlay

Gentoo-Logo

Nachdem ich meinen letzten Artikel verfasst hatte, keimte in mir die Idee für ein eigenes Gentoo Overlay. Dies war fix aufgesetzt und ist nun nutzbar.

Bisher ist nur ein Paket enthalten: www-servers/lighttpd-improved. Dies installiert einen mit mod_cache gepatchten lighttpd.

Wer unser Overlay nutzen möchte darf dies, unter Ausschluss jeglicher Gewähr, gerne tun.
Weiterlesen

HowTo: Webserver-Tuning mit Apache2 und lighttpd

Jetzt bin ich gerade in Fahrt, also kommt hier direkt Artikel Nummer 2.

Diesmal zeig ich euch, wie ihr mit wenigen Handgriffen aus eurem bisherigen handelsüblichen LAMP (Linux Apache MySQL PHP/Perl/Python) ein LlAMP (Das extra l steht hier für lighttpd) Speedmonster machen könnt.

Alles was ihr dazu braucht sind grundlegende Kenntnisse im Umgang mit eurem Linux-Server, einen Editor (am besten vim), ein bisschen Mut, einen Vorschlaghammer und einen Seitenschneider.
Weiterlesen

Lokale Linuxssicherheit, oder: wie entschärf ich die Bombe?

Hallo werte Leser,

der liebe Peter fragte mich, ob ich nicht Lust habe als Gastautor etwas über Linux-Sicherheit von mir zu geben. Nerd wie ich bin, konnte ich da natürlich nicht nein sagen.

Fangen wir also mit was simplen am: Integrity Management Architecture im Linux-Kernel.

Nein, keine Angst, natürlich fangen wir mit etwas leichterem an:
Dem Grundgerüst der lokalen Unix-Sicherheit – PAM –
Genauer: dem Modul „pam_limits“.
Weiterlesen