String in lesbare URL umwandeln

Lesbare Links sind was Tolles. Neben dem offensichtlichen Effekt, dass der Nutzer in etwa erahnen kann, was sich dahinter verbirgt, haben diese auch noch die nette Nebenwirkung sich positiv auf das Listing in Suchmaschinen auszuwirken. Denn der Link ist eines der Hauptkreterien bei der Indexierung durch Google und Co.

Viele CMS bieten daher schon von sich aus die Möglichkeit URLs „lesbar“ zu gestalten. Wer nun aber eine eigene Webseite baut ohne den Einsatz solcher CMS, kann mit einigen Tricks dennoch eine solche Linkstruktur für seine Seite einsetzen.
Weiterlesen